Wird diese Nachricht nicht korrekt dargestellt? Bitte klicken Sie hier.

Projekt Clean Air brachte frische Briese in europäische Städte

Das Clean Air Projekt wird im November 2015 beendet. Projektkoordinator Heiko Balsmeyer gibt in diesem Artikel einen kurzen Überblick über herausragende Erfolge des Projektes von 9 NGOs aus 6 EU-Mitgliedsstaaten, in dem Best-Practice im Verkehrsbereich... »Mehr

"Greening Ports"-Side-event zur Welt-Hafenkonferenz der IAPH in Hamburg

NABU-Zwischenbilanz zu "Sauberer Luft in Häfen" und Einstieg in weitere Umweltwirkungen von Häfen Am 1. Juni 2015 veranstaltet der NABU Hamburg in seinen Räumlichkeiten eine ganztägige Konferenz mit dem Namen "Greening Ports". Seit vielen Jahren befasst... »Mehr

Clean Air im Europäischen Parlament – Abenddiskussion zu Emissionsminderungen in Off-Road Maschinenbereich

Während Verbrennungsmotoren in LKWs, Autos und Bussen bereits strikten Emissionsstandards entsprechen müssen, gibt es für Lokomotiven, Baumschienen oder Binnenschiffen bis jetzt nur weitaus höhere Grenzwerte. Dabei sind sie auch eine wichtigen... »Mehr

Bevorstehende Termine


*****

T&E veröffentlicht Luftqualitätsbericht "Don't breathe here"

Montag, 14 September 2015, ab 18.30 im Europäischen Parlament.
Members’ Salon, European Parliament, Brüssel

Bitte melden Sie sich hier an.

 

*****

Ganztägiger Workshop "Saubere Luft und Verkehr in Stuttgart und anderen Städten in Europa. Strafbank oder Champions League für die Landeshauptstadt?"

Dienstag, 13. Oktober 2015, 9:30 – 17:00, FORUM Haus der Architekten, Stuttgart

Für Anmeldungen und Fragen kontaktieren Sie bitte Arne Fellermann via E-Mail oder unter +49 30 27586 48. Weitere Informationen zum Programm finden Sie hier.

Neue Veröffentlichungen


*****
NABU veröffentlicht Handbuch "Clean Air in Ports". Das Handbuch beinhaltet die Ergebnisse der Projekt-Workshops, die in Hamburg, Antwerpen, London, Kopenhagen, Barcelona and Danzig stattfanden und was über die Projektlaufzeit erarbeitet wurde. Weitere Informationen und Download hier.

 

*****
VCD veröffentlicht Guidelines "Saubere Busse im ÖPNV - Ein Leitfaden für Aufgabenträger und Verkehrsunternehmen" in Deutsch, Polnisch und Tschechisch. Weitere Informationen und Download hier.

Abonnement ändern oder kündigen