CEPTA

Die slowakische Bürgervereinigung CEPTA trägt mit ihrem Teilprojekt »Ökologisches Fahren« zum Clean-Air-Projekt bei. Eine ökologische Fahrweise bietet ein großes Einsparpotential für Benzin und dadurch auch für Emissionen. CEPTA möchte darüber hinaus auch ein Bewusstsein für die Bedeutung sauberer Luft für die Gesundheit, Natur und unser Klima in der slowakischen Gesellschaft schaffen.

Mehr Informationen zum Teilprojekt von CEPTA: